Die DSGVO – Hinweise für kleine und mittlere Unternehmen 

Von der Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V. gibt es einen kostenlosen Ratgeber in Buchform und Online https://www.awv-net.de/fachergebnisse/schriftenverzeichnis/rechtsaspekte-der-it/die-dsgvo-hinweise-fuer-kleine-und-mittlere-unternehmen-onlineausgabe.html   Die Publikation kann kostenfrei bestellt werden und ist evtl für viele KMU der Einstieg in den Datenschutz. Auf den letzen Seiten des Buches sind einige Musterfomulare aufgeführt. Um diese Vorlagen schnell downloaden zu können ist die PDF-Variante von Vorteil. Beispiel Mustervertrag Auftragsverarbeitung […]

Weiterlesen

Verarbeitungstätigkeiten bei KMU

Einzelhändler mit EC-Cash     Wesentliche Verarbeitungstätigkeiten sind z. B.: Lohnabrechnung (über das externe Buchhaltungsbüro) Betrieb der Webseite (über Hosting-Paket eines externen Dienstleisters) Kundenkartenverwaltung Abwicklung von EC-Karten- und Kreditkartenzahlungen (über einen Zahlungsdienstleister) Werbemaßnahmen zur Kundengewinnung und -Bindung mittels gelegentlichen Werbebrief-Mailaktionen     https://www.lda.bayern.de/de/kleine-unternehmen.html   Handreichungen für kleine Unternehmen und Vereine In der folgenden Übersicht werden für kleine Unternehmen und Vereine […]

Weiterlesen

Zertifizierte Errichter für Videoüberwachung

Auf der Internetseite www.video-systeme.de werden demnächst Errichter zu sehen, sein, die in der Lage sind eine 100% datenschutzkonforme Videoüberwachung zu installieren. Damit fällt es dem Endanwender einer Videoüberwachung in Zukunft leichter qualifizierte Installateure zu finden und der Betreiber muss sich keine Gedanken wegen Bußgeld oder Klagen machen.   Werden Sie Datenschutz zertifizierter Errichter Die Erfolgsformel für die Zukunft wird eine […]

Weiterlesen

Videokameras in der Arztpraxis

Videoüberwachung in der Zahnarztpraxis regelmäßig nicht zulässig Pressemitteilung des Bundesverwaltungsgerichts Nr. 22/2019 vom  (27.03.2019, Az. 6 C 2.18 Eine Videoüberwachung in einer Zahnarztpraxis, die ungehindert betreten werden kann, unterliegt strengen Anforderungen an die datenschutzrechtliche Erforderlichkeit. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden. Das Urteil ist an sich nach Meinung von Fachleuten keine Überraschung, da laut BDSG eine Videoüberwachung nur dann […]

Weiterlesen

Dieselüberwachung – oder Totalkontrolle ?

975. Sitzung des Bundesrates am 15. März 2019   Gesetz zur Überwachung von Dieselfahrverboten gebilligt   Der Bundesrat hat am 15. März 2019 das vom Bundestag erst einen Tag zuvor beschlossene Gesetz gebilligt, welches Polizei und Ordnungsbehörden die Überwachung angeordneter Dieselfahrverbote erleichtern soll. Automatisierte Datenerhebung zulässig Danach können Behörden künftig relevante Daten wie Fahrzeugkennzeichen, Schadstoffklassen oder Bilder der Fahrer automatisiert […]

Weiterlesen

Videoüberwachung in der Gastronomie

  Nachstehend ein Auszug aus den Jahresberichte 2017/2018 des Landesbeauftragten aus Stuttgart, Dr. Brink c) Überwachung der Gastrobereiche Viele Tanzschulen bieten neben dem klassischen Tanzunterricht auch Tanzveranstaltungen und sonstige Events an, so dass in vielen Schulen – entweder im Tanzsaal oder in den anderen Räumlichkeiten – Gastro- oder Barbereiche zu finden sind, wo Speisen und Getränke konsumiert werden können. Wie […]

Weiterlesen

Weshalb für Videoüberwachung ein Datenschutzbeauftragter erforderlich ist !

Bereits bei der 59. Konferenz der Datenschutzbeauftragten der Länder wurde am 14./15. 3. 2000 festgestellt: Risiken-und-Grenzen-der-Videoüberwachung: Immer häufiger werden Videokameras eingesetzt, die für Zwecke der Überwachung genutzt werden können. Ob auf Flughäfen, Bahnhöfen, in Ladenpassagen, Kaufhäusern oder Schalterhallen von Banken oder anderen der Öffentlichkeit zugänglichen Einrichtungen, überall müssen Bürgerinnen und Bürger damit rechnen, dass sie auf Schritt und Tritt offen oder […]

Weiterlesen

Mitglied werden bei der Deutschen Datenschutzhilfe e.V.

Beim Thema Datenschutz denken viele Menschen an Facebook, Google, WhatsApp, Siri, Alexa, an die Videoüberwachung denkt kaum jemand. Dabei geht von der Videoüberwachung, siehe Beispiel China, die allergrößte Gefahr für die Menschheit aus. Intelligente Videosysteme beobachten in China jeden Schritt und jeden Tritt aller Menschen und nicht nur im Film Pre-Crime wird deutlich, was daraus werden kann.   Die Mitglieder […]

Weiterlesen

Mitgliedsantrag Deutsche Datenschutzhilfe

Unterstützen Sie die Arbeit der Deutschen Datenschutzhilfe. Wenn Sie Gewerbetreibender sind, haben sie dadurch schon eine Menge Vorteile, weil Sie sehr preiswert an alle erforderlichen Unterlagen kommen und sogar Unterstützung erhalten. Wenn Sie Verbraucher sind, dann freuen wir uns umso mehr, wenn wir dich sensibiliesieren konnten und würden uns über Mitarbeit noch mehr freuen. 20 € Mitgliedsbeitrag ist ein Klacks […]

Weiterlesen

Leitfaden zur Planung einer datenschutzkonformen Videoüberwachung

Hier können Sie den kostenlosen #DSGVO-Video-Leitfaden für Gewerbetreibende (Einzelhandel/Gastro) downloaden  Bevor Sie anfangen zu projektieren, fragen Sie sich, was die Aufgabenstellung ist  oder das Problem, das gelöst werden soll und wie viel Kosten dieses Problem  derzeit  verursacht. Dann wissen Sie auch recht schnell wie viel Geld für eine Problembeseitigung investiert werden kann. Wenn keine konkrete Aufgabenstellung oder kein Problem (Zweck*) […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5