Überwachung im Supermarkt

Nicht nur Videoüberwachung verfolgt uns in allen Läden – alles wird überwacht und kontrolliert. Deshalb gewöhnen Sie sich an, wenn Sie aus dem Haus gehen WLAN und Bluetooth bei Ihrem Smartphone immer abschalten

 

Schauen Sie sich den Film an, das passiert täglich. wir nähern uns mit großen Schritten der totalen Überwachung

https://www.zdf.de/verbraucher/wiso/ueberwachung-supermarkt-gesichtserkennung-100.html

Wenn Sie dann noch mit EC-Karte an der Kasse bezahlen, sind Sie ziemlich gläsern.

Wenn nun auch noch eine Videoüberwachung in dem Geschäft ist, dann sind Sie perfekt identifiziert.  Der Betreiber kennt dann Ihr Gesicht, weiß wie alt Sie sind, kennt Ihre Bankverbindung

Alexa und andere Sprachassistenten

Der nachstehende Videofilm von WDR 3 ist zunächst noch einigermaßen lustig.

Aber spätestens wenn Google über die Kontodaten bescheid weiß, hört der Spaß auf.

 

Wir werden das Thema Sprachassistenten und das Abhören von Smartphones noch genauer anschauen und detailliert darüber berichten. Die Meldungen von dubiosen Angeboten von Google nach Gesprächen, die der Smartphone-Besitzer geführt hat, häufen sich. Wenn auch Sie davon betroffen sind, schreiben Sie uns und schicken Sie uns Fakten.

Mehr darüber in Kürze auf dieser Seite.