Datenschutzkonforme Videoüberwachung

 

Bei jeder Videoüberwachung in öffentlich zugänglichen Räumen sind unterschiedliche Aspekte aus dem Bereich Datenschutz zu bedenken. Die Deutsche Datenschutzhilfe e.V.  hilft Ihnen, wenn Sie als Einzelhändler oder Gastronom eine Videoüberwachung betreiben, besonders im Hinblick auf die DSGVO dass Ihre Videoüberwachung datenschutzkonform betrieben wird.

Datenschutzkonforme Videoüberwachung

Damit Sie eine rechtssichere und datenschutzkonforme Videoüberwachung betreiben können, müssen die Interessen Ihrer Kunden im Rahmen des BDSG + DSGVO und die Interessen der Mitarbeiter im Rahmen des Beschäftigtendatenschutzes gewahrt bleiben. Unsere Experten beraten Sie deshalb bereits in der Planungsphase einer Videoüberwachung und helfen Ihnen bei der Vorabkontrolle. Dabei werden Ihre wirtschaftlichen Interessen berücksichtigt und auch die Rechte der betroffenen Mitarbeiter und Kunden gewahrt. Als Vorabinformation können Sie die Vorfallsdokumentation herunterladen auf der Sie ausführen müssen, weshalb Sie eigentlich eine Videoüberwachung installieren wollen, welche Probleme bestehen derzeit bei Ihnen , die Sie mit  Videokameras lösen wollen. Den kostenlosen Video-Planungsleitfaden können Sie ebenfalls direkt hier downloaden:

1.2. Vorfallsdokumentation-Videoüberwachung

2.0. Leitfaden zur Planung einer datenschutzkonformen Video-Überwachungsanlage

 

Durch eine langjährige Praxiserfahrung in dem Bereich Videoüberwachung ist eine umfassende Beratung möglich, die Ihnen eine rechtssichere Videoüberwachung gewährleistet. Unsere Video/Datenschutzexperten regeln bei Bedarf alle erforderlichen Punkte: Von der Erstellung der notwendigen Dokumente bis hin zu den organisatorischer Maßnahmen und der Einbeziehung aller Mitarbeiter und des Betriebsrates.

 

Der Leistungsumfang bei Videoüberwachungsanlagen

  1. Hilfestellung oder Durchführung der  Vorabkontrolle
  2. Beratung zu einer sinnvollen Videotechnik, welche Kameras sind erlaubt und wo
  3. Beratung bei organisatorischen Maßnahmen: Wo soll der Rekorder installiert werden, wer hat Zugang zum Videosystem, wie werden Videos gespeichert, DSL-Anbindung, wer ist für die Löschung verantwortlich etc.
  4. Unterstützung oder Erstellung der kompletten Datenschutzdokumentation im Rahmen der Videoüberwachung
  5. Unterstützung bei der Einweisung von berechtigten Mitarbeitern, Erstellung von Betriebsvereinbarungen
  6. Dienstleistung als externer betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Preiswerter und imagefreundlicher als Abmahnungen oder Bußgeld ist auf jeden Fall unser Datenschutzpaket mit Zertifikat und allen Unterlagen, damit Ihre Videoüberwachung datenschutzkonform wird. Gehen Sie auf Nummer sicher

 

Zertifikat Installateur Datenschutz-2022